Doku: „Nix da! Anti-radioaktiv im Nord-Osten“

Frisch aus dem Brennwerk ist ein Stapel der DVDs „Nix da! Anti-radioaktiv im Nord-Osten“ eingetroffen, meldet das Anti-Atom-Bündnis NordOst. Die ca. 45-minütige Doku von Medienkollektiv Manfred (MKM) beschäftigt sich mit den Protesten seit dem ersten Lubmin-Castor.

Das Anti-Atom-Bündnis NordOst empfiehlt: „Lohnt sich zu sehen und zu verschenken, füllt unsere Aktionskassen und macht Spaß!“

Richtwert wäre so 5-10 € pro DVD. Gerne mehr, gerne weniger: Nach eigenem Ermessen! Bestellung unter: willhaben [at] systemausfall.org, weitere Infos: www.lubmin-nixda.de

  • Doku: Atomtransporte über den Rostocker Seehafen
    6. Dezember 2012 – Mehrmals im Jahr werden atomare Güter, hauptsächlich Unranhexaflourid, über den Rostocker Hafen transportiert. In Zeiten der Energiewende, des Atomausstiegs, zeigt eine filmische Dokumentation, wie Menschen aus Rostock und anderen Städten mit solchen Transporten umgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solidaritäts-Aktion „nirgendwo“
Artikel-Archiv