China – Der verschwiegene Atomstaat

Nirgends auf der Welt fließt mehr Geld in den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Dass das Reich der Mitte auch Großauftraggeber für Atomkraftwerke ist, weiß kaum jemand. Der Kurzfilm „China – Der verschwiegene Atomstaat“ zeigt, dass ein komplexes Geflecht aus Zensur, Unwissen und Angst jeglichen Protest gegen die umstrittene Atomkraft im Keim zu ersticken droht. Doch nicht alle lassen sich den Mund verbieten.

China – Der verschwiegene Atomstaat from STRAHLENDES KLIMA e.V. on Vimeo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solidaritäts-Aktion „nirgendwo“
Artikel-Archiv