Störfall-Report für Februar 2012

Im Februar 2012 mussten 15 Störfälle, Vorkomnisse oder Abweichungen vom regulären Betrieb in Atomanlagen verzeichnet werden. Davon betreffen 3 deutsche Anlagen. Seit Jahresbeginn summieren sich die Störungen in Deutschland auf 6, davon 6 meldepflichtige.

Störfälle in deutschen Anlagen

06.02.2012 – AKW Philippsburg-2: Laufspuren im Kugellager eines Ventilators
Im Block 2 des Kernkraftwerks Philippsburg (KKP 2) wurden infolge einer routinemäßigen Prüfung Laufspuren im Kugellager eines Ventilators der sogenannten nukleartechnischen Lüftungsanlage festgestellt. Diese dient der Lüftung, gerichteten Luftströmung und Unterdruckhaltung im Kontrollbereich.
Einstufung nach INES: 0 – Meldekategorie: N -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40278

17.02.2012 – Kernkraftwerk Isar Block 1: Schaltertausch an einem Notstromdiesel
Das Kernkraftwerk Isar 1 wurde am 17. März 2011 im Rahmen der Abschaltung von insgesamt acht Kernkraftwerken in Deutschland vom Netz genommen und befindet sich derzeit im Stillstandsbetrieb. Nach einer Wiederkehrenden Prüfung am 15. Februar 2012 erreichte ein Erregerschalter an einem Notstromdiesel die vorgesehene Stellung nicht.
Einstufung nach INES: 0 – Meldekategorie: N -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40589

27.02.2012 – Panne im Brennelemente-Zwischenlager Brokdorf gemeldet
Im Brennelemente-Zwischenlager des Kernkraftwerks Brokdorf (Kreis Steinburg) hat es eine Panne gegeben. Die Brandmeldeanlage sei am vergangenen Mittwoch ausgefallen, teilte das für Atomaufsicht zuständige Justizministerium am Montag in Kiel mit.
Einstufung nach INES: 0 – Meldekategorie: N -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40742

Störfälle in anderen Anlagen:

21.02.2012 – Frankreich / Cattenom: Erneut Zwischenfall im Atomkraftwerk
Im französischen Atomkraftwerk Cattenom jagt eine technische Panne die nächste. Am Dienstagmorgen musste der Reaktor zwei erneut vom Netz genommen werden – diesmal wegen einer Störung am Stromgenerator. Den Kraftwerkbetreibern zufolge liegt dieser nicht im nuklearen Bereich. Der Vorfall habe auch keine Auswirkungen auf die Sicherheit der Anlage gehabt.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40640

10.02.2012 – Erneut Panne in französischem Atommeiler Cattenom
Erneute Panne im ostfranzösischen Atomkraftwerk Cattenom: Wegen Problemen mit einem Wechselstromgenerator habe sich Reaktorblock Nummer zwei in der Nacht zum Freitag automatisch abgeschaltet, teilte der Elektrizitätskonzern EDF am Freitag mit.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40415

09.02.2012 – Frankreich: Rauch über Cattenom
Wieder ein Zwischenfall im Atomkraftwerk Cattenom. Im Pumpwerk der Reaktorblöcke 3 und 4 kam es am Donnerstag zu Rauchentwicklung.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40390

16.02.2012 – Belgien: Heizstäbe im Druckhalter des Primärkreislaufs im AKW Tihange 1 ausser Funktion
Am 7. Februar wurde erkannt, dass eine Gruppe von Heizstäben des Druckhalters von Tihange 1 ausser Funktion waren. Dies gaben die belgischen Aufsichtsbehörden erst heute am 15. Februar 2012 bekannt.
Einstufung nach INES: 1 -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40552

24.02.2012 – Billigware aus Russland für bulgarisches AKW
Betrug auf Kosten der Sicherheit: Nach einem Bericht des bulgarischen Fernsehsender bTV soll das Atomkraftwerk Kosloduj mit Anlagen aus billigem Stahl anstatt hochwertiger Produkte aus Russland beliefert worden sein.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40717

21.02.2012 – Tschechien: AKW Temelin meldete Zwischenfall im ersten Block
Das südböhmische Atomkraftwerk Temelin hat am Montagnachmittag einen Zwischenfall gemeldet. Am Samstagabend wurde der Block 1 wegen einer Panne in der Dampfleitung vom Netz genommen.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40627

09.02.2012 – Schweiz: Rauch auf Gelände von AKW Beznau
Auf dem Gelände des Atomkraftwerks Beznau ist am Donnerstagmorgen Rauch aus einem Fernwärmesystem ausgetreten. Die Betriebsfeuerwehr konnte die Rauchentwicklung innert einer halben Stunde unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40373

08.02.2012 – Schweiz: AKW Mühleberg abgeschaltet – Fehlmessung als Ursache
Im Atomkraftwerk Mühleberg ist am frühen Nachmittag eine Schnellabschaltung ausgelöst worden. Ursache dafür war laut Mitteilung der Betreiberfirma BKW nicht ein technischer Defekt, sondern eine Fehlmessung.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40349

02.02.2012 – US-Atomkraftwerk: Strahlungsleck im Reaktor San Onofre entdeckt
Ein Block des US-Atomkraftwerks San Onofre wurde heruntergefahren, weil ein Dampferzeuger defekt ist. Der Betreiber versichert, dass keine Strahlung ausgetreten ist. Es ist aber nicht das erste Mal, dass der Reaktor in die Schlagzeilen kommt.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40221

01.02.2012 – China: Nukleares Ereignis im AKW Ling’ao in der Provinz Guangdong
In dem Kernkraftwerk Ling’ao in der südchinesischen Provinz Guangdong hat sich vor drei Tagen ein nuklearer Zwischenfall der Stufe 0 ereignet. Angaben des Betreibers zufolge habe es kein Strahlungsleck gegeben.
Einstufung nach INES: 0 -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40213

01.02.2012 – Fukushima: 8,5 Tonnen radioaktives Wasser ausgetreten
Das Wasser ist aus einem Leck im Reaktor ins Gebäude geströmt, allerdings nicht in die Umwelt gelangt. Das Leck sei abgedichtet, sagt der Betreiber.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40210

06.02.2012 – Russland: Feuer in Atom-Institut
In einem Nuklear-Forschungszentrum in Moskau ist ein Feuer ausgebrochen. Das Institut für Theoretische und Experimentelle Physik beherbergt einen nicht funktionsfähigen Schwerwasserreaktor, gut 60 Jahre alt.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40283

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solidaritäts-Aktion „nirgendwo“
Artikel-Archiv