Störfall-Report für Januar 2012

Im Januar 2012 mussten 7 Störfälle, Vorkomnisse oder Abweichungen vom regulären Betrieb in Atomanlagen verzeichnet werden. Davon betreffen 3 deutsche Anlagen. Seit Jahresbeginn summieren sich die Störungen in Deutschland auf 3, davon 3 meldepflichtige.

Störfälle in deutschen Anlagen

02.01.2012 – Kernkraftwerk Grafenrheinfeld mit einem Maschinentransformator am Netz
Gestern Abend wurde das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld aufgrund einer Störung an einem von zwei Maschinentransformatoren automatisch abgeschaltet.
Einstufung nach INES: 0 – Meldekategorie: N -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=39586

04.01.2012 – Erneut Defekt im Atomkraftwerk Philippsburg festgestellt
Im Kernkraftwerk Philippsburg ist ein für die Raumluftkühlung wichtiger Ventilator defekt. Die Reparaturarbeiten im Block 1 hätten bereits begonnen, teilte das Umweltministerium in Stuttgart am Mittwoch mit.
Einstufung nach INES: 0 – Meldekategorie: N -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=39645

27.01.2012 – Zwischenfall im Atomkraftwerk Philippsburg 2
Im Atomkraftwerk Philippsburg 2 nördlich von Karlsruhe hat es einen Zwischenfall gegeben. Es handele sich um ein meldepflichtiges Ereignis mit sehr geringer sicherheitstechnischer Bedeutung, teilte das Umweltministerium am Freitag in Stuttgart mit.
Einstufung nach INES: 0 – Meldekategorie: N -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40103

Störfälle in anderen Anlagen:

05.01.2012 – Frankreich: Zwischenfall im Atomkraftwerk Cattenom während des Orkantiefs
Wie die Bürgerinitiative CATTENOM-NON-MERCI unter Berufung auf die in Luxembourg erscheinende Zeitung „Wort“ am heutigen Donnerstag, den 05.01.2012 berichtet, hat sich um 13.15 Uhr, Block 4 der Atomzentrale automatisch abgeschaltet.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=39684

21.01.2012 – Belgien: Notstromgeneratoren im AKW Tihange nicht verfügbar
Im belgischen Atomkraftwerk Tihange hat sich ein Störfall der Kategoie INES 1 ereignet: Teile des Notstromsystems waren nicht verfügbar.
Einstufung nach INES: 1 -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=39989

31.01.2012 – Zwischenfall in Illinois: US-Atomreaktor muss heruntergefahren werden
Geringe Menge des radioaktiven Stoffes Tritium sind aus einem Atomkraftwerk im US-Bundesstaat Illinois entwichen. Der Reaktor wurde nach dem Zwischenfall heruntergefahren. Für die Bevölkerung soll keine Gefahr bestehen.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=40152

19.01.2012 – Ägypten: Radioaktives Material aus Atomkraftwerk gestohlen
Aus einem ägyptischen Kernkraftwerk ist offenbar radioaktives Material verschwunden. Laut einer staatlichen Zeitung fehlt der strahlende Stoff bereits seit der vergangenen Woche. Er hatte in einem Tresor gelegen.
Einstufung nach INES: ? -> http://www.contratom.de/nachrichten/?id=39946

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solidaritäts-Aktion „nirgendwo“
Artikel-Archiv