contrAtom ist offizieller “Anti-Atom-Sonnen”-Partner

contrAtom, das Informationsnetzwerk gegen Atomenergie ist offizieller Partner des OOA Fonden geworden, was uns berechtigt das Logo der lachenden Sonne und dem Schriftzug “Atomkraft? Nein Danke” zu nutzen.
Anti-Atom-Sonne (c)

Anti-Atom-Sonne (c)

OOA Fonden ist Inhaber aller Urheber- und Markenrechte am Logo des Widerstands gegen Atomkraft, allgemein als Lachende Sonne bezeichnet. Das Logo zeigt eine stilisierte lachende Sonne umgeben vom Wortlaut ATOMKRAFT? NEIN DANKE, oder der entsprechenden Aussage in einer anderen Sprache, in den Farben Gelb, Rot und Schwarz.

Das Logo entstand im April 1975 innerhalb der OOA (Organisationen til Oplysning om Atomkraft), welche die dänische Kampagne gegen Atomkraft organisierte. Die Absicht hinter dem Design war es ein freundliches und vorurteilsfreies Logo zu schaffen, welches, nach Überdenken des Themas, ein höfliches ´Nein danke´ ausdrückt; ein Logo, das auf Kommunikation mittels Dialog hinweist.

Angesichts der vielen Nachfragen produzierte die OOA schon 1976 eine deutsche Version des Logos. In den folgenden Jahren wurde das Logo von der OOA aus dem Dänischen in ungefähr 50 andere Landes- und Regionalsprachen übersetzt. Die Lachende Sonne wurde rasch zum weltweit bekanntesten Symbol der Atomkraftgegner. Dank zentraler Herstellung und entsprechend niedrigem Mengenpreis bekam die Lachende Sonne zugleich in vielen Ländern massgebliche Bedeutung als dezentrales Fundraising-Instrument für Gruppen innerhalb der Anti-AKW-Bewegung.

Bereits 1976 entschied sich die OOA das Logo in Dänemark und einigen anderen Ländern als Warenzeichen registrieren zu lassen. Die Eintragung beim Deutschen Patentamt geschah 1980. Mit Wirkung vom 13.Dezember 2004 ist das Logo als EU Warenzeichen Nr. 004193091 registriert und damit in den 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geschützt. Der Schutz des Logos umfasst seit 2008 ebenfalls die Schweiz und die USA. Mit dem Warenzeichenschutz erstrebt die OOA, die Unversehrtheit und Unabhängigkeit des Logos zu bewahren, dessen Gebrauch und Gewinne aus dem Verkauf weltweit der Bewegung der Atomkraftgegner vorzubehalten und die Möglichkeit zu haben sowohl gegen unbefugte kommerzielle oder politishce Nutzung und zweckentfremdende Veränderung des Logos wie gegen die Vereinnahmung seitens Atomkraftbefürworter und politischer Parteien vorgehen zu können

contrAtom hat mit der Vereinbarung, die bis Juli 2011 gültig ist, nun das Recht, Aktionsmaterial und Drucksachen mit dem Logo und dem Text ATOMKRAFT? -NEIN DANKE herzustellen und zu vertreiben, das Logo öffentlichkeitswirksam in Aktionen gegen Atomkraft zu benutzen, auf der Webseite zu verwenden Künftig muss dafür bei jeder Verwendung des Logos das Symbol ® hinzugefügt werden, womit auf den Schutz des Logos aufmerksam gemacht wird.

Um die künftige Arbeit des Fonds zu finanzieren, zahlt contratom einen jährlich Beitrag von 25,- EUR, der die Aufrechterhaltung des Schutzes des Logos sichern soll.

weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solidaritäts-Aktion „nirgendwo“
Artikel-Archiv